FANDOM


2014-07-24 21.11.21.png

Eraklon

Eraklon war das erste Dorf was sich theklemors Götterland anschloss. Es liegt auf dem Gebirge zwischen dem großem Schloß und dem heiligen Berg.

Beschreibung Bearbeiten

Als die Wikinger das große Gebirge erklommen haben, sahen sie eine Eisquelle. Eishauen war ihr Hobby und einer ihrer Großarbeiten im Winter.

Erosk Olaf Gort ließ sich mit seinem Volk da nieder. Wollten aber in den nächsten Tagen wieder fliehen. Da der große Kampf ausbrach. Doch dann überlistete Theklemor den Angriff und Erosk war sehr überrascht. Sie wollten aber die härtesten sein. Und planten ihn zu stürmen.

Doch als sie sahen wie schnell Theklemor Thalmor aufbaute, kapitulierte Erosk und sagte Theklemor den Frieden zwischen Thalmor und Eraklon.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki